Frauenheilkunde und Schwangerschaft

 

Sämtliche Beschwerden in der Frauenheilkunde, wie Menstruationsschmerzen, PMS, Zyklusanomalien, etc. und Beschwerden in der Schwangerschaft wie Ödeme, Rückenschmerzen, etc. sprechen gut auf Akupunktur, Taping und Chiropraktik/Osteopathie an.
Wichtig ist natürlich eine genaue Differenzierung, damit evt. Ursachen wie Endometriose, Bluthochdruck, PCO, oder andere organische Leiden von der Gynekologin abgeklärt werden können.

 

 



 

Wegen meiner Dozententätigkeit und eigener Fortbildung bleibt die Praxis vom 27.09. - 11.10.2019 geschlossen.

 



 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Julia Busching